newsletter-archiv



Download
Newsletter Juli 2018
MRP_2018_07.pdf
Adobe Acrobat Dokument 109.9 KB

 

Themen im Überblick:

  • Ist die Höhe der steuerlichen Nachzahlungszinsen verfassungswidrig?
  • Zum Abzug von Aufwendungen bei einer Übungsleitertätigkeit
  • Handwerkerleistungen in der Werkstatt: Bundesfinanzhof zur Berücksichtigung gefragt
  • Einnahmen-Überschussrechnung: Ausnahmen bei der Anlage EÜR für ehrenamtlich Tätige
  • Melde- und Gebührenpflicht beim Public Viewing zur WM: Das ist zu beachten
  • Angemessene Gewinnverteilung zwischen Komplementär-GmbH und Kommanditisten
  • Vorsteuerabzug: Fehlender Leistungszeitpunkt kann sich aus dem Rechnungsdatum ergeben
  • Gestaltungsmodell gescheitert: Kein Verzicht auf Steuerfreiheit bei Vermietung an pauschalierende Landwirte
  • Arbeitslohn: Übernahme von Beiträgen angestellter Rechtsanwälte
  • Betriebsveranstaltungen: Kosten für Shuttle-Bus nicht in die Gesamtkosten einzubeziehe
  • Broschüre: Informationen zu Schüler- und Studentenjobs

 

 


Download
Newsletter Juni 2018
MRP_2018_06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 112.1 KB

 

Themen im Überblick:

  • Kein Sonderausgabenabzug für selbst getragene Krankheitskosten
  • Familienheim: Auflassungsvormerkung reicht nicht für Erbschaftsteuerbefreiung
  • Widerspruch bei Übertrag des Betreuungsfreibetrags für Kinder:
    Betreuungsanteil von 10 % reicht aus
  • Klarstellungen zu Kinderbetreuungskosten
  • Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung für bebaute Grundstücke aktualisiert
  • Größenklassen als Anhaltspunkt für die Häufigkeit einer Betriebsprüfung
  • Erschütterung des Anscheinsbeweises für private Pkw-Nutzung
  • Zur Zurechnung von Verkäufen über eBay
  • Gleichbehandlung von Pharmarabatten
  • Firmenwagen: Einzelbewertung bei gelegentlichen Fahrten zur Arbeit wird Pflicht
  • 44 EUR-Freigrenze bei vergünstigter Fitnessstudio-Nutzung
  • Außerhäusliches Arbeitszimmer im Miteigentum als Steuerfalle

 

 


Download
Newsletter Mai 2018
MRP_2018_05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 108.0 KB

 

Themen im Überblick

  • Gesetzgeber muss Grundsteuer reformieren
  • Kein Anspruch auf einen Pflege-Pauschbetrag bei Aufwandsentschädigung für Betreuer
  • Kindergeld auch bei Unterbrechung der Ausbildung wegen dauerhafter Erkrankung
  • Anschaffungsnahe Herstellungskosten bei Sanierungsbedarf nach Tod des Mieters?
  • Nachträgliche Schuldzinsen: Es kommt auf die Verwendung des Veräußerungserlöses an
  • Xetra-Gold Inhaberschuldverschreibungen: Einlösung ist steuerfrei
  • Ehegattenarbeitsverhältnis: Dienstwagen statt Minijob-Gehalt zulässig oder nicht?
  • Importfahrzeug: So ist der Bruttolistenpreis zu schätzen
  • Vorsteuerabzug: Eindeutige Leistungsbeschreibung auch im Niedrigpreissegment erforderlich
  • Europäischer Gerichtshof: Einheitliche Besteuerung von Haupt- und Nebenleistun
  • Lohnsteuerliche Behandlung von Rabatten von dritter Seite
  • Steuerliche Berücksichtigung von selbst getragenen Kfz-Kosten bei der Dienstwagenüberlassung
  • Steuertipps für behinderte Menschen und Ruheständler

 



Download
Newsletter April 2018
MRP_2018_04.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.4 KB

 

Themen im Überblick:

  • Doppelte Haushaltsführung: Neues aus der Rechtsprechung auf den Punkt gebracht
  • Kryptowährung Bitcoin: So werden Gewinne und Verluste einkommensteuerlich behandelt
  • Handwerkerleistungen bei Neubaumaßnahmen nicht begünstigt
  • Nachzahlungszinsen: Höhe nicht zu beanstanden
  • Überschusserzielungsabsicht bei Nutzung einer Immobilie als Ferienwohnung
  • Standardisierte Einnahmen-Überschussrechnung ab 2017 für alle verpflichtend
  • Günstige Rechtsprechung zur Schuldenzuordnung bei der Übertragung von Einzelwirtschaftsgütern
  • Zur Bildung eines Investitionsabzugsbetrags
  • Vorsteuervergütungsverfahren: Anträge bis 30.9.2018 zu stellen
  • Neben- und Hauptberuf: Bedingungen für den Übungsleiterfreibetrag
  • PC, Handy & Co.: Steuerfreie Überlassung nur bei Zurechnung der Geräte beim Arbeitgeber
  • Dienstwagen: Allein die Überlassung zur Privatnutzung führt zum geldwerten Vorteil

 

 


Download
Newsletter März 2018
MRP_2018_03.pdf
Adobe Acrobat Dokument 95.0 KB

 

Themen im Überblick:

  • Einkommensteuererklärung 2017: Zwei interessante Neuerungen im Mantelbogen
  • Betreutes Wohnen wegen Demenz als außergewöhnliche Belastung
  • Neue Rechtsprechung zum Ausbildungsende im Kindergeldrecht
  • Schuldzinsen bei Ablösung eines der Vermietung dienenden Fremdwährungsdarlehen
  • Europäische Datenschutzverordnung stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen
  • Buchführung: Keine Pflicht zur Vergabe lückenlos fortlaufender Rechnungsnummer
  • Folgen überhöhter Zahlungen einer GmbH an eine dem Gesellschafter nahestehende Person
  • Gewinnabführungsvertrag wird erst mit Eintragung ins Handelsregister wirksam
  • Konsignationslager: Finanzverwaltung folgt der Rechtsprechung
  • Aufstockungsbeträge zum Transferkurzarbeitergeld ermäßigt zu besteuern?
  • Neues Verwaltungsschreiben zur Anrufungsauskunft
  • Verstärkte Kontrollen der Bargeldbranche durch die neue Kassen-Nachschau
  • Vereine: Steuererklärungen nur noch elektronisch abzugeben

 


Download
Newsletter Februar 2018
MRP_2018_02.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.8 KB

 

Themen im Überblick:

  • Heimunterbringung: Haushaltsersparnis ist bei Ehepaaren doppelt abzuziehen
  • „Hunde-Gassi-Service“: Kosten als haushaltsnahe Dienstleistungen steuerbegünstigt
  • Neue Rechtsprechung zur Abzugsfähigkeit von Schulgeld bei Privatschulen
  • Renten wegen fehlender elektronischer Mitteilung nicht angesetzt: Spätere Korrektur scheitert
  • Ausfall einer privaten Darlehensforderung als Verlust steuerlich zu berücksichtigen
  • Kündigung eines Bausparvertrags: Abgeltungsteuer für Vergleichszahlungen
  • Pauschbeträge für unentgeltliche Wertabgaben für 2018 veröffentlicht
  • Deutscher Steuerberaterverband: Vorsicht bei der Buchung von EC-Kartenumsätzen!
  • Pensionsansprüche: Verzicht als Steuerfalle
  • Sind notärztliche Betreuungsleistungen auf Veranstaltungen umsatzsteuerfrei?
  • Leistungen einer Krankenhaus-Cafeteria: Ermäßigter Steuersatz möglich
  • Rentenbeitrag sinkt auf 18,6 %
  • Fahrtkosten: Keine erste Tätigkeitsstätte bei unabwendbarer Verlegung des Arbeitsplatzes

 

 

 


Download
Newsletter Januar 2018
MRP_2018_01.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.6 KB

 

Themen im Überblick:

  • Außergewöhnliche Belastung: Aufwendungen für Arzneimittel bei Diätverpflegung
  • Kindergeld: Großeltern können berechtigt sein
  • Anschaffungsnahe Herstellungskosten: Finanzverwaltung gewährt Übergangsregelungen
  • Erhaltungsaufwand: Unverbrauchter Aufwand geht nicht auf Rechtsnachfolger über
  • Unverzinsliche Angehörigendarlehen sind in der Bilanz gewinnerhöhend abzuzinsen
  • Wichtige Aspekte zum neuen Transparenzregister
  • Zur Anerkennung einer Pensionsrückstellung mit Abfindungsklausel
  • Besteuerung von Streubesitzdividenden auf dem Prüfstand
  • Briefkastensitz ist eine vorsteuerfähige Adresse
  • Keine Umsatzsteuer auf Pokergewinne
  • Trockenes Brötchen mit Kaffee ist kein steuerlich relevantes Frühstück
  • Finanzverwaltung bessert nach: Alle E-Bikes können lohnsteuerfrei aufgeladen werden
  • Merkblatt zur Steuerklassenwahl 2018 für Ehegatten